Nur wer darüber schreibt, was die Nutzer und Nutzerinnen tatsächlich interessiert, kann Sichtbarkeit im Web erlangen. Mit Smart Relevance Optimization (SRO) können Sie ganz leicht Ihre Marketingziele erreichen.

MKHL Media SRO


Suchverhalten der Nutzer und Nutzerinnen im Netz

In den meisten Fällen artikulieren Nutzer und Nutzerinnen im Internet ein Problem, anstatt gezielt nach einem bestimmten Produkt zu suchen. Im Falle eines starken Sonnenbrandes beispielsweise würden die Nutzer und Nutzerinnen daher eher so etwas wie „Sonnenbrand was tun?“ googeln, anstatt gezielt nach kortisonhaltigen Cremes zu suchen. Aus diesem Grund ist es mehr als sinnvoll, entsprechende Texte so anzureichern, dass sie treffsicher in Bezug auf die automatisch identifizierten Bedürfnisse der Verbraucher eine organische Positionierung auf den vorderen Plätzen der Google Suchergebnisseiten erzielen. Dies ermöglicht Smart Relevance Optimization (SRO) von unserem Partner semcona. Durch die semantische Anreicherung der Texte bedient die Technologie den Hummingbird Algorithmus von Google.

Ein Beispiel gefällig?

Was sich in der Theorie gut anhört, ist ausnahmsweise an dieser Stelle auch in der Praxis nachweislich gut. Stellen Sie sich einfach folgendes Szenario vor: Sie interessieren sich für einen Renault Koleos, möchten sich aber vorher im Internet über mögliche USB-Anschlüsse in dem Fahrzeug informieren. Dann googeln Sie doch einfach mal „Koleos USB“ und Sie werden an erster Stelle auf einen Artikel mit dem Titel „Renault Koleos mit Schnittstellenproblem – USB adé“ des Themenportals NewCarz stoßen. NewCarz ist ein Projekt der MKHL Media GmbH und das weltweit einzige semantische Automagazin. Noch nicht überzeugt? Kein Problem. Gerade für Reisende, die ihren Sommerurlaub an heimischen Stränden verbringen möchten, bietet sich eine Anfahrt mit dem eigenen Auto an. Aber mit welchem? Praktikabel sollte es sein und genügend Stauraum bieten. Gutes Aussehen ist auch begrüßenswert. Wie wäre es mit einem Designer-SUV? Noch nie gehört? Dann googeln Sie doch einfach noch einmal. Das erste Ergebnis hinter den Werbeanzeigen wird auch hier ein Artikel von NewCarz sein.

Das Wichtigste auf den Punkt gebracht

Mit dem Einsatz von Smart Relevance Optimization ist es möglich, Content in den richtigen Context zu bringen und Texte semantisch anzureichern. Auf diese Weise können vordere Positionierungen im organischen Suchmaschinenranking erzielt werden – und das ohne Tricks. Möchten Sie noch mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie uns gern telefonisch oder per Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise